Nach oben

Stellenangebote

Stellenauschreibung als Download

Leiter*in der Musikschule Lohne e. V.

Lohne (Oldenburg) ist ein Mittelzentrum mit rund 28.000 Einwohnern und zweitgrößte Stadt des Landkreises Vechta im Oldenburger Münsterland.

Lohne gilt in Niedersachsen durch Spezialindustrie und Landwirtschaft als wirtschaft­liches Schwergewicht. Die Zahl der Arbeitslosen ist demgemäß niedrig, die der sozial­versicherungspflichtigen Jobs hoch. Lohne ist finanziell gesund. Gut ausgestattete Schulen und Kindergärten, hübsche Wohngebiete, gut ausgebaute Straßen, ein großes Kultur- und Freizeitangebot, ein ausgeprägtes Vereinsleben zeichnen Lohne aus. Lohne ist jung, deutlich jünger als viele andere Städte und Regionen. Denn hier werden mehr Kinder geboren als anderswo in Deutschland. Gründe sind vermut­lich die sicheren Arbeitsplätze sowie die guten und vor allem familienfreundlichen Lebensbedingungen.

Quasi mitten in Lohne liegt unsere Musikschule in der von-Galen-Schule, mit über 1000 Schülern in 400 Jahreswochenstunden, unterrichtet von 30 diplomierten Kolleginnen und Kollegen. 

 

Wir suchen zum 01.08. oder 01.09.2019 eine/n

neue*n Leiter*in der Musikschule

 

Als Schulleiter*in ist es Ihr Anliegen, die Musikschule sowohl inhaltlich als auch wirt­schaftlich zeitgemäß und zukunftsfähig zu gestalten. Sie sind mitverantwortlich für die administrative und betriebswirtschaftliche Leitung sowie die pädagogische und inhaltliche Weiterentwicklung der Schule.

Darüber hinaus sorgen Sie für eine gute Präsentation der Musikschule in der Öffent­lichkeit und  entwickeln bestehende Ensembles und Veranstaltungsformate weiter. Bestehende Kooperationen mit den unterschiedlichen Partnern entwickeln Sie im Interesse der Schüler weiter. In angemessenem Umfang erteilen Sie Unterricht in dem Fach, das Ihrer Ausbildung entspricht.

Sie sind eine kreative Persönlichkeit mit starker Teamorientierung sowie ausgepräg­ten kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten. Sie verfügen über ein abge­schlossenes, musikalisches Hochschulstudium und bringen nach Möglichkeit eine mehrjährige Unterrichtserfahrung auf allen Stufen sowie ein ausgeprägtes künstleri­sches Profil mit.

Idealerweise haben Sie neben dem abgeschlossenen Musikstudium auch eine Musik­schulleiterausbildung oder ein entsprechendes Managementstudium absolviert und verfügen über betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder sind bestrebt, sich dieses Wissen anzueignen. Zudem sind Sie bereit, sich ständig weiter zu bilden und Ihren Wohnsitz in Lohne oder der näheren Umgebung zu nehmen.   

Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle mit angemessener Bezahlung und ein attraktives Arbeitsumfeld mit einem hochmotivierten Kern fest angestellter Kollegen*innen, einem stellvertretenden Schulleiter und zwei Verwaltungsmitarbeiterinnen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peter Sieve unter sieve@musikschule-lohne.de oder 04442 921600 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, die Sie bitte bis zum 15. November 2018 an den Vorstand der Musikschule Lohne e. V. senden:
Musikschule Lohne, Josefstr. 22, 49393 Lohne
oder per E-Mail an: sieve@musikschule-lohne.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden